Neubau Dreifamilienhaus sowie Praxisraum mit Fokus auf Ökologie und Ökonomie

Neubau Dreifamilienhaus sowie Praxisraum mit Fokus auf Ökologie und Ökonomie

René und Monika Bachmann errichteten im schönen und ländlichen Embrach ein Mehrfamilienhaus mit 3 Eigentumswohnungen und einem Praxisraum.

Beim Bau wurde sehr grossen Wert auf Ökologie und Ökonomie gelegt. Dies zeigt sich mit platzsparenden Grundrissen, neusten Technologien und einer Photovoltaiklösung mit 36 Solarpanels. Das Haus verfügt über eine Wärmepumpe für das Heizsystem und die Warmwasseraufbereitung. Zusätzlich wurde eine optimierte Storensteuerung für die Beschattung und die Wärmeisolation, automatisierte Lichtsteuerungen und eine kontrollierte Wohnungslüftung installiert. Das Gebäude ist mit einem Lift komplett barrierefrei ausgestattet.

Alles aus einer Hand: Sämtliche elektrotechnischen Kompetenzen der Schibli-Gruppe haben überzeugt. Mit dem Kompetenzzentrum erneuerbare Energie wurden die Photovoltaik-Anlage, die E-Ladeinfrastruktur das ZEV inkl. Abrechnungslösung geplant und installiert. Zudem wurden alle Vorkehrungen getroffen, um nachträglich einen Batteriespeicher zu ergänzen. Dank der Koordination durch einen einzigen Ansprechpartner war für den Kunden die Kommunikation während dem kompletten Neubau einfach und effizient.

Anforderungen

  • Gesamte Stark- und Schwachstrominstallation
  • Flachdach Photovoltaikanlage
  • Zusammenschluss zum Eigenverbrauch (ZEV)
  • Fernablesung
  • E-Mobility Ladeinfrastruktur
  • Vorbereitung Batteriespeicher

Erbrachte Leistungen

  • Elektroplanung und Installation
  • Automatisierte Lichtsteuerungen
  • Optimierte Storensteuerung
  • Solar Edge Photovoltaik 11kWp
  • ZEV mit IP Anbindung und Fernablesung sowie Abrechnungslösung
  • Automatik Haupt- und Unterverteilungen
  • Videogegensprechanlage SKS
  • Elektrokontrolle und Abnahme durch die Elektronorm AG

«Die Schibli-Gruppe hat uns im Projekt partnerschaftlich unterstützt und unsere Wünsche in einer sehr hohen Qualität umgesetzt. Mit einem so zuverlässigen und äusserst kompetenten «Elektriker» macht das Bauen sehr viel Freude. Werner Burger als Projektleiter und als unsere alleinige Ansprechperson hat alle Arbeiten der Schibli-Gruppe koordiniert, was für uns eine wesentliche Erleichterung war.»

Familie Bachmann, Embrach

René und Monika Bachmann
Kunden und Bauherren

Menü